Zendaya Maree Stoermer Coleman Biografie, Leben, Wissenswertes - Januar 2021

Darstellerin

Geburtstag :

1. September 1996

Auch bekannt für:

Sänger, Tänzer



Geburtsort:

Oakland, Kalifornien, USA



Sternzeichen :

Jungfrau



Chinesisches Tierkreiszeichen :

Ratte

Geburtselement:

Feuer




Kindheit und frühes Leben

US-amerikanische Schauspielerin, Sängerin und Tänzerin Zendaya Coleman wurde am geboren 1. September 1996 im Oakland, Kalifornien. Ihre Eltern sind Kazembe Ajamu Coleman und Claire Stoermer. Sie hat väterlicherseits fünf Halbgeschwister und ihre Vorfahren sind Afroamerikaner, Schotten und Deutsche.






Bildung

Zendaya Coleman war Schüler an der Oakland School for the Arts.

Berühmtheit erlangen

Als junges Mädchen Zendaya Coleman trat im kalifornischen Shakespeare-Theater in Orinda auf, wo ihre Mutter die Hausverwaltung übernahm. Sie bildete sich am Theater aus und absolvierte das Konservatoriumsprogramm für Studenten. Sie hat auch drei Jahre mit Future Shock Oakland getanzt. Sie begann 2009 als professionelles Model und Tänzerin zu arbeiten. Einer ihrer ersten Jobs war die Tänzerin in einem Werbefilm Selena Gomez.




Werdegang

Ihr Karriere-Durchbruch kam, als sie in der Disney Channel-Sitcom mitspielte Schüttle es auf als der Charakter Rocky Blue zwischen 2010 und 2013. Mit sechzehn, im Jahr 2013, Zendaya Coleman erschien auf Dancing With The Star. Sie spielte auch in Zapped mit Spencer Boldman (2014) und KC Undercover (2015). 2017 wurde sie als besetzt Michelle in Spider-Man: Heimkehr.

Aufnahme Karriere

Zendaya Coleman veröffentlichte ihre erste Single Swag es raus 2001. Es folgte Watch Me mit Bella Thorne und im August 2012 unterschrieb sie bei Hollywood Records. Die Single Replay wurde veröffentlicht, gefolgt von ihrem ersten Album, Zendaya wurde 2013 veröffentlicht.