T. B. Joshua Biografie, Leben, Wissenswertes - Juli 2021

Hirte

Geburtstag :

12. Juni 1963

Auch bekannt für:

Televangelist, Philanthrop





Geburtsort:

Nigeria

Sternzeichen :

Zwillinge



Steinbock Mann mag in einer Frau

Chinesisches Tierkreiszeichen :

Hase

Geburtselement:

Wasser




Frühes Leben und Ausbildung

Temitope Balogun Joshua wurde geboren 12. Juni 1963, im Nigeria . Als Jugendlicher Temitope Balogun Joshua Zwischen 1971 und 1977 besuchte er die anglikanische Grundschule in St. Stephen, aber dort endete seine Schulzeit. Er ist nicht auf die High School gegangen. Aufgrund seiner Liebe zur Bibel wurde er berufen ‘ kleiner Pastor ’ in der Schule. Als er in der Schule war, war er der Anführer von Scripture Union und führte Bibelstudien für die einheimischen Kinder durch.






Werdegang

Nach der Schule, Temitope Balogun Joshua hatte verschiedene Gelegenheitsjobs. Er versuchte auch, sich dem Militär anzuschließen, aber sein Zug brach auf dem Weg zu seinem Interview zusammen, so dass er es verpasste.

Temitope Balogun Joshua Gegründet Die Synagoge, Kirche aller Völker in Nigeria. Die Organisation betreibt auch die Emmanuel TV Fernsehsender, der aus Lagos stammt. T. B. Joshua ist ein selbsternannter Gesandter Gottes. Es gibt Behauptungen über Wunderheilungen in seiner Kirche, die wahrscheinlich einen Teil der Popularität ausmachen.

T. B. Joshua ist ein wichtiger Einfluss in ganz Afrika. Er hat über 2,5 Millionen Follower auf Facebook und rund 500.000 Abonnenten auf YouTube. Die Organisation von Temitope Balogun Joshua wird als die größte Touristenattraktion in Nigeria bezeichnet. Pro Jahr werden zwei Millionen Besucher gemeldet.

Er unternimmt nicht viel Auslandsreisen, aber T. B. Joshua Kreuzzüge in verschiedenen Ländern, darunter Mexiko, Peru, Kolumbien, Singapur und Australien. Er war auch in Israel, um einen seiner humanitären Auszeichnungen zu erhalten.

T. B. Joshua hat vier Bücher geschrieben: Der Spiegel, der Schritt zwischen dir und der Heilung, tägliche Zeit mit Gott , und Was die Zukunft bringt .

Humanitäre Arbeit

T. B. Joshua war in seiner humanitären Arbeit sehr großzügig.

Seine Organisation verfügt über ein Stipendienprogramm, mit dem Tausende von Schülern ihre Grundschul-, Sekundar- und Tertiärschulausbildung abschließen können. Er hat auch für Studenten bezahlt, die ein Auslandsstudium abgeschlossen haben, darunter eine nigerianische Studentin, die ihren Doktortitel abschloss. an der Oxford University und ein weiterer Student, der sein Studium an der Harvard Law School in den USA abschließt

Als Haiti 2010 sein Erdbeben hatte, T. B. Joshua stellte medizinisches und humanitäres Personal zur Verfügung, um in dem betroffenen Gebiet zu helfen und rief das Feldkrankenhaus an Emmanuel Clinic . Er hat auch Indien, Ghana und die Philippinen sowie Ecuador in Zeiten der Not unterstützt.

Leo Mann beste Liebe Match

T. B. Joshua hat auch große Spenden an die Polizei von Nigeria, Ghana und Kolumbien geleistet.




Kontroverse

Temitope Balogun Joshua ist sicherlich nicht ohne seine Kritik und Kontroverse.

Die Christliche Vereinigung von Nigeria und die Pfingstgemeinschaft von Nigeria haben beide bestätigt, dass Joshua kein Mitglied ist. Beide Verbände haben ihn denunziert und ihn als Betrüger bezeichnet.

Die kamerunische Regierung wurde auf die schwarze Liste gesetzt T. B. Joshua 2010, und als es bekannt wurde, dass er 2012 Simbabwe besuchen sollte, sprachen sich viele Pastoren und Politiker entschieden dagegen aus. Es gab auch Kontroversen im Jahr 2014, als eines der Gästehäuser der Organisation zusammenbrach. Es starben ungefähr 115 Menschen, hauptsächlich Südafrikaner.

Wenn Medienberichte in Bezug auf den Reichtum von Joshua gemacht werden, sei es sein Vermögen, oder um den Kauf eines Privatjets zu melden, ist Joshua immer sehr schnell dabei, solche Berichte anzuprangern.

Auszeichnungen und Ehrungen

Temitope Balogun Joshua wurde 2008 von der nigerianischen Regierung für seine humanitäre Arbeit zum Offizier des Bundesordens ernannt.

Er hat auch andere Auszeichnungen für seine humanitäre Arbeit erhalten und wurde von mehreren afrikanischen Publikationen als einer der 50 einflussreichsten Menschen in Afrika anerkannt.

Persönlich

Temitope Balogun Joshua ist verheiratet mit Evelyn und sie haben drei Kinder.