R.L. Stine Biografie, Leben, interessante Fakten - Juli 2021

Autor

Geburtstag :

8. Oktober 1943

Geburtsort:

Columbus, Ohio, Vereinigte Staaten von Amerika





Sternzeichen :

Pfund

Chinesisches Tierkreiszeichen :

Ziege



Geburtselement:

Wasser


Kindheit und frühes Leben

Der amerikanische Schriftsteller R. L. Stine wurde geboren Robert Lawrence Stine in eine amerikanisch-jüdische Familie in Columbus, Ohio am 8. Oktober 1943. Seine Eltern waren Anne und Lewis Stine.








Bildung

R. L. Stine erhielt einen B.A. in Englisch von der Ohio State University (1965). Während seiner Zeit an der Universität war er drei Jahre lang Herausgeber der Sonnenuhr.

Berühmtheit erlangen

Als Kind, R. L. Stine hatte seine Schreibmaschine und verwendete, um Witzbücher und ursprüngliche Geschichten auszutippen. Nach seinem Bachelor-Studium zog er nach New York City, um dort eine Karriere als Schriftsteller zu verfolgen.

Einer seiner ersten Jobs war bei Scholastic, wo er für Schulzeitschriften schrieb. Unter dem Pseudonym Jovial Bob Stine begann er humorvolle Bücher für Kinder zu schreiben 101 Witze über gruselige Kreaturen, Der Kranke des Krankseins Buch und Wie man lustig ist. Er war der Schöpfer und Herausgeber von Bananen-Magazin.




Werdegang

R. L. Stine hatte 1989 einen Durchbruch, als er kreierte die Fear Street-Serie richtet sich an den Young Adults Markt. Die Bücher waren sehr beliebt und die Serie mit über hundert Titeln wurde eine der beliebtesten meistverkauft in der Geschichte des Genres.

Krebs Frau Fische Mann Seelenverwandte

Er entwickelte die Gänsehaut-Serie 1992 wird die Serie mit über 130 Titeln fortgesetzt. Andere Arbeiten umfassen The Nightmare Room Früher Meistens Ghostly, Rotten School, The Nightmare Hour und Die eindringliche Stunde und Erster Schultag für immer.

Fernsehen

Die Haunting Hour wurde für das Fernsehen adaptiert und gewonnen drei Emmy Awards für die hervorragendste Show der Kinder. Im Jahr 2015 wurde ein Goosebumps-Film veröffentlicht, der ein Hit wurde. Außerdem wird ein Film entwickelt, der auf der Fear Street Teen-Serie basiert (2018).

Persönliches Leben

Im Jahr 1969, R. L. Stine verheiratet Jane Waldhorn, ein Herausgeber und Schriftsteller.