Noble Sissle Biografie, Leben, Wissenswertes - Januar 2021

Jazz-Sänger

Geburtstag :

10. Juli 1889

Gestorben an :

17. Dezember 1975



Auch bekannt für:

Dramatiker, Sänger, Songwriter



Geburtsort:

Indianapolis, Indiana, Vereinigte Staaten von Amerika



Sternzeichen :

Krebs


Edle Lee Sissle war ein Afrikanisch-Amerikanischer SängerTexter Bandleader, und Dramatiker. Er wurde am 10. Juli 1889 geboren und ist für die Broadway-Musikkomödie von 1921 bekannt& ldquo; Mitmischen & rdquo; und der hit song, & ldquo; Ich bin einfach wild auf Harry & rdquo; die er zusammen mit dem Pianisten und Komponisten Eubie Blake schuf. Die Produktion wurde zu einem enormen Schub für die Harlem Renaissance des frühen 20. Jahrhunderts.



Frühen Lebensjahren

Noble Lee Sissle wurde am 10. Juli 1889 geboren, in Indianapolis, Indiana, an Rev. George A. Sissle und Martha Angeline Sissle. Sein Vater war der Pastor von Indianapolis Simpson M.E. Chapel und seine Mutter Lehrerin und Verbotsoffizierin an Jugendgerichten.

Young Sissle fühlte sich als Kind zur Musik hingezogen und sang Sopran im Kirchenchor seines Vaters. Während seiner Schulzeit sang er Tenor im Glee-Club der Schule. Nach dem Abitur trat Sissle bei das Edward Thomas Male Quartet und auch beigetreten die Hann's Jubilee Singers.

Im Jahr 1931, er schrieb sich an der DePauw University in Greencastle, Indianapolis ein und wechselte nach einem Jahr von 1914 bis 1915 an die Butler University, ebenfalls in Indianapolis.






Werdegang

Im Jahr 1915, Edle Sissle traf Pianist und Komponist Eubie Blake der für die nächsten sechs Jahrzehnte sein Songwriting-Partner wurde. Die beiden wurden zu der Zeit für die Verlobung mit angestellt Joe Porters Serenaders im Riverview Vergnügungspark in Baltimore. Nach diesem Engagement beschlossen sie, zusammenzuarbeiten.

Sie folgten mit der Veröffentlichung ihres Debüt-Songs & ldquo; Es ist alles deine Schuld. & rdquo; Sissle und Blake kamen 1916 zu den High Society Dance Orchestern von James Reese Europe. Sie traten auch bei Hochzeiten, Partys und Soireen auf Europas exklusive Kunden.

Erster Weltkrieg

Wenn der Erster Weltkrieg brach, Edle Sissle und Europa trat der Armee bei und organisierte eine Regimentsgruppe in der 39. Infanteriedivision ('Harlem Hellfighters'). Nach dem Weltkrieg wurde die Gruppe eine zivile Band. Sissle, Blakeund Europa arbeiten weiter zusammen, auch wenn Blake sich nicht zum Militär gemeldet hat. Im Jahr 1917 begann Sissle für das Label Pathe aufzunehmen.

Er hat auch mehrere Vocals auf der Pathe-CD aufgenommen, die Anfang 1919 von Europas 369. Infanterie-Band aufgenommen wurde. Das Trio produzierte und veröffentlichte Hitsongs wie & ldquo; Mirandy (Diese Galo & rdquo; Meine) & rdquo; (1918), & ldquo; Gute Nacht Angeline & rdquo; (1919) und & ldquo; Auf Patrouille im Niemandsland & rdquo; (1919). Am 9. Mai 1919 stach ein wütendes Mitglied der Band in Boston mit einem Messer auf Europa ein.




Betreten von Vaudeville

Nach dem Tod Europas Edle Sissle und Blake arbeitete weiter zusammen und wagte sich mit dem Namen in das Varieté Dixie Duo. Das Duo tourte ausgiebig, währenddessen sie Flournoy Miller und Aubrey Lyles trafen, ein altgedientes Comedy- und Tanzduo. Sie verbanden ihre Taten, um & ldquo zu werden;Der Bürgermeister von Dixie & rdquo; (später & ldquo; Der Bürgermeister von Jimtown & rdquo;).

Diese Zusammenarbeit brachte das Volk hervor Musikkomödie Shuffle Along mit Liedern von Sissle und Blake. Es hat den Hit aufgewühlt 'Ich bin einfach wild auf Harry.'Die Show wurde in New York City in der 63. Street Music Hall (später Daly's 63. Street Theatre) eröffnet. lief für 500 Vorstellungen. Sissle und Blake produzierten Die Schokoladendandies, 1924 gelang es jedoch nicht, die Höhe von Shuffle Along zu erreichen. Sie kamen später mit Shuffle Along von 1993 während der Weltwirtschaftskrise und Shuffle Along 1952

Im Jahr 1937, Edle Lee Sissle half bei der Gründung der Negro Actors Guild of America und wurde der erste Präsident. 1950 wurde er Ehrenbürgermeister von Harlem.

Später arbeitet

Edle Sissle schloss sich Blake auf dem Album an Die sechsundachtzig Jahre von Eubie Blake im Jahr 1969. Die beiden weiterhin zusammen erscheinen. Er arbeitete mit und wurde der Inspirator von Musikern, darunter Sidney Bechet, Tommy Ladnierund Buster Bailey. Edle Lee Sissle gestorben an 17. Dezember 1975, in Tampa, Florida.