Nik Keswani Biografie, Leben, Wissenswertes - Januar 2021

Soziale Medien

Geburtstag :

11. September 1998

Auch bekannt für:

Komiker



Geburtsort:

Boca Raton, Florida, Vereinigte Staaten von Amerika



Sternzeichen :

Jungfrau



Chinesisches Tierkreiszeichen :

Tiger

Geburtselement:

Erde




Nik Keswani geboren am 11. September 1998. Er ist eine amerikanische YouTube-Persönlichkeit, ein Vine-Star und ein Comedian. Er ist auch als BigNik bekannt. Er ist berühmt für die lustigen Videos, die er in den sozialen Medien veröffentlicht. Er hat mehr als drei Millionen Anhänger auf Vine.

Frühen Lebensjahren

Nik Keswani geboren am 11. September 1998 in Boca Raton, Florida, Vereinigte Staaten von Amerika. Er wurde als Sohn von Anil Keswani und Vaishali Keswani geboren. Er hat zwei Schwestern, Sarina und Devina. Er ist achtzehn Jahre alt. Er besuchte die Torrey Pines High School in San Diego, Kalifornien, und die Laurel Springs Academy, eine Online-High School. Er hofft, viele Menschen über soziale Medien zu begeistern.






Werdegang

Ich tue begann seine Karriere auf die seltsamste und sensationellste Weise. Während er eine Reihe von Operationen an seinem Körper durchlief, machte er ein Video von sich selbst im Rollstuhl und fluchte leise zu einer Melodie. Das Video wurde zwei Monate später viral, da es auf fast allen Social-Media-Plattformen angesehen wurde. Millionen von Menschen fanden das Video sehr lustig. Seitdem hat er lustige Videos gemacht und sie online gestellt. Er erhielt Anerkennung und Popularität mit dem einen Video, das viele Anhänger zu ihm anzog.

Seine Videos werden von vielen Leuten akzeptiert und angesehen, weil sie originell und nachvollziehbar sind. Die Videos reichen von singenden Flüchen bis zu sechs Sekunden zufälliger Possen, die auf täglichen Lebenskämpfen basieren. Er hat eine Web-Serie mit dem Titel & lsquo; Die Schlecht: Eine modernste Familie & rsquo; mit den Viners Jake Paul und Brent Rivera. Ich tue wünsche und träume, die welt durch seine videos zu einem besseren ort zu machen. Er kämpft mühelos gegen Mobber und Stereotype und das mit Stil.

Was macht Nik so besonders?

Ich tue ist entschlossen und fleißig. Er ist eine Persönlichkeit, die die Never Say Die-Haltung darstellt. Er ist ein Vorbild für Menschen, die mit emotionaler, sozialer und körperlicher Inakzeptanz zu kämpfen haben. Er ist nur dreifach groß, aber er ist entschlossen, der Welt zu zeigen, dass es Demut und Mut erfordert und nicht nur Größe, um groß zu sein. Er ist nicht vom Ruhm verrückt geworden, sondern lebt nur ein einfaches Leben, das die Art von Person darstellt, die er ist, und nicht die Art von Person, die die Leute von ihm wollen. Er ist ein intelligenter und fokussierter Schüler in der Schule. Er liebt es, Zeit mit seiner Familie und Freunden zu verbringen. Ich tue Spart das Geld, das er durch seine Vermerke und Videoclips für sein Studium erhält. Er spielt gerne Videospiele und widmet sich in seiner Fitness dem Tennis und Schwimmen.




Persönliches Leben

Ich tue wurde zu den indischen Eltern geboren. Seine Mutter ist Optikerin und sein Vater Mediziner. Seine Schwester Devina ist eine Transgenderin. Er wurde mit einer seltenen Form von Zwergwuchs geboren, die ihn auf einem Auge blind machte. Seine körperliche Erscheinung hat ihn nie daran gehindert, das zu erreichen, was er will. Nik fällt es schwer, Devinas Sexualität zu verstehen, aber er hat einen Weg gefunden, sie zu unterstützen. Er hat einen alten YouTube-Account, in dem er private Videos veröffentlicht.