Motilal Nehru Biografie, Leben, Wissenswertes - Juli 2021

Aktivist

Geburtstag :

6. Mai 1861

Gestorben an :

6. Februar 1931





Wassermann Mann Stier Frau Liebe Kompatibilität

Auch bekannt für:

Politiker

Geburtsort:

Agra, Uttar Pradesh, Indien



Sternzeichen :

Stier

Fische Frau und Steinbock Mann Seelenverwandte

Motilal nehru war ein indischer Politiker, Anwalt und Aktivist.



Frühen Lebensjahren

Motilal nehru wurde in der Stadt geboren Agra, Britisch-Indien, am 6. Mai 1861. Sein Vater Gangadhar war Polizeichef in Delhi. Er starb, bevor sein Sohn geboren wurde. Der Name seiner Mutter war Jeevarani. Er hatte mehrere Brüder und Schwestern. Er studierte am Muir Central College in Allahabad und an der University of Cambridge.






Werdegang

Im Jahr 1883, Nehru begann seine anwaltstätigkeit in Kanpur . Drei Jahre später setzte er seine Arbeit in Allahabad fort. Er wurde sehr erfolgreich, mit vielen Kunden, die zu wohlhabenden Familien gehörten. Er reiste häufig nach Europa und war Teil des Privy Council of Great Britain.

Nehru engagierte sich als Mitglied der Kongresspartei in der Politik. Er wurde beeinflusst von Mahatma Gandhi und er nahm einen einfacheren Lebensstil an. 1919 war er Präsident der Kongresspartei in Amritsar. Im selben Jahr gründete er seine eigene radikale Zeitung, The Independent. 1921 verhafteten ihn die Briten und er verbrachte sechs Monate im Gefängnis. 1923 half er bei der Gründung der Swaraj Party . Er war Teil des Legislativrates der Vereinigten Provinzen und der Central Legislative Assembly of British India.

Im Jahr 1928 diente er als Präsident der Kongresspartei in Kalkutta . Im selben Jahr schrieb er den Nehru-Bericht. Es war eine Verfassung für Indien als unabhängigeres Land innerhalb des britischen Empire. Es wurde von den Briten, von den Muslimen in Indien und von denen, die völlige Unabhängigkeit wollten, abgelehnt. 1930 nahm er als Teil von Gandhis Salzmarsch am zivilen Ungehorsam teil. Er wurde bald wegen seiner nachlassenden Gesundheit freigelassen.

Tod

Motilal nehru verstarb am 6. Februar 1931 in der Stadt Lucknow. Er war 69 Jahre alt.

9. Januar Sternzeichen Kompatibilität



Persönliches Leben

Von einem jungen Alter, Nehru finanziell unterstützt seine erweiterte Familie, darunter viele seiner Nichten und Neffen. Seine erste Frau starb während seiner Geburt. Seine zweite Frau war eine Frau namens Swaruprani Thussu. Er hatte drei Kinder mit ihr. Sein Sohn Jawaharlal Nehru wurde der erste indische Premierminister. Seine ältere Tochter, Vijaya Lakshmi Pandit, war Diplomatin und Präsidentin der Generalversammlung der Vereinigten Staaten von Amerika. Seine jüngere Tochter Krishna Hutheesing war Schriftstellerin. Nehru war der Patriarch der Nehru-Gandhi-Familie, der mächtigsten politischen Dynastie in Indien. Seine Nachkommen übernehmen immer noch mächtige Positionen in der indischen Regierung.