Mark Phillips Biografie, Leben, Wissenswertes - Januar 2021

Athlet

Geburtstag :

22. September 1948

Auch bekannt für:

Pferdesport



Geburtsort:

Tetbury, England, Vereinigtes Königreich



Sternzeichen :

Jungfrau



Chinesisches Tierkreiszeichen :

Ratte

Geburtselement:

Erde




Frühe Jahre und Ausbildung

Mark Anthony Peter Phillips wurde geboren 22. September 1948an Major Peter Phillips und seine Frau Anne. Er wurde in Tetbury, Gloucestershire, in England, Großbritannien, geboren.

Phillips studierte am Marlborough College und besuchte dann die Royal Military Academy in Sandhurst.






Werdegang

Phillips Nach seinem Abschluss in Sandhurst im Juli 1969 wurde er als Zweiter Leutnant in die Dragonergarde der Königin berufen. Im Januar 1971 wurde er zum Leutnant befördert. 1973 war er amtierender Kapitän und im Januar 1974 wurde er persönlicher Adjutant von Königin Elizabeth II. Er wurde im Juli 1975 zum Captain befördert.

Im März 1978 zog sich Phillips aus der Armee zurück, obwohl er weiterhin seinen Rang innehatte und als Captain Mark Phillips bekannt war.

Im gleichen Zeitraum Phillips trat als Teil der britischen Pferdesportmannschaft an. Das Team gewann Gold bei den Weltmeisterschaften 1970, Gold bei den Europameisterschaften 1971 und Gold bei den Olympischen Spielen 1972 in München. Sie gewannen 1988 Silber bei den Olympischen Spielen in Seoul.

Phillips bleibt ein etabliertes Mitglied der britischen Pferdeszene. Er ist als Kursdesigner für Pferdesportveranstaltungen bekannt und Phillips schreibt regelmäßig für Pferd & Hund Zeitschrift.

Auszeichnungen und Ehrungen

Unter seinen Ehren sind die folgenden:

1974: Kommandeur des Königlich Viktorianischen Ordens (CVO)

1984: Persönlicher Adjutant Ihrer Majestät, der Königin (ADC (P)




Persönlich

1973 Phillips verheiratet Prinzessin Anne, Tochter von Queen Elizabeth II und Prince Phillip. Das Paar traf sich auf dem Pferdesportkurs. Sie hatten zwei Kinder, einen Sohn, Peter, und eine Tochter, Zara. Das Ehepaar wurde 1992 geschieden.

1985 hatte Phillips nach einer außerehelichen Affäre eine Tochter, Felicity, mit Heather Tonkin, einer Lehrerin aus Neuseeland.

In 1997, Phillips verheiratet Sandy Pflueger, ein Dressurreiter aus den USA. Das Paar hat eine Tochter, Stephanie. Im Jahr 2012 trennte sich das Paar.