Kirsten Gillibrand Biografie, Leben, Wissenswertes - November 2020

Aktivist

Geburtstag :

9. Dezember 1966

Auch bekannt für:

Politiker



Geburtsort:

Albany, New York, Vereinigte Staaten von Amerika



Sternzeichen :

Schütze



Chinesisches Tierkreiszeichen :

Pferd

Geburtselement:

Feuer




Kirsten Gillibrand ist ein Amerikanischer Politiker und Anwalt geboren am 9. Dezember 1966 in Albany, New York, USA Sie ist die amtierende USA Senator aus New York und dient seit Januar 2009. Sie war auch Mitglied des US-Repräsentantenhauses von New Yorks 20. Bezirk vom 3. Januar 2007 bis 26. Januar 2009. Sie ist aktives Mitglied der Demokratischen Partei und war Mitglied der an vorderster Front, um Probleme wie zu lösen sexueller Übergriff und Sexuelle Belästigung im Militär.

Frühen Lebensjahren

Kirsten Gillibrand wurde geboren Kirsten Elizabeth Rutnik Anwälte Douglas Paul Rutnik und Polly Edwina Noonan. Sie wurde am 9. Dezember 1966 in Albany, New York, USA, geboren. Ihre Eltern ließen sich Jahre später in den 1980er Jahren scheiden. Sie besuchte die Emma Willard School, eine Privatschule für Mädchen in Troy, New York, und machte ihren Abschluss 1984. Anschließend besuchte sie das Dartmouth College, bevor sie nach Peking und Taiwan zog, wo sie einen Schwerpunkt in Asien studierte. Sie schloss 1988 ihr Studium in Peking mit magna cum laude ab.






Werdegang

Kirsten Gillibrand begann als Associate in einer Anwaltskanzlei von Davis Polk & Wardwell 1991 in Manhattan. Später arbeitete sie als Sachbearbeiterin für den Richter Roger Miner am Berufungsgericht der Vereinigten Staaten für den Second Circuit in Albany. 1999 engagierte sie sich aktiv in Hillary Clintons US-Senatskampagnen, um Frauen zur Unterstützung zu ermutigen Clinton bei den Wahlen 2000. 2001 begann sie bei Boies, Schiller & Flexner in Manhattan zu arbeiten, bevor sie 2002 in das Büro der Firma in Albany wechselte. 2005, nachdem sie Boies verlassen hatte, startete sie ihre Kampagnen für den Kongresssitz 2006.

In 2006, Kirsten Gillibrand lief für den 20. New York Kongressbezirk gegen ihren republikanischen Gegner und dreimaligen Amtsinhaber John E. Sweeney. Mit der Unterstützung ihrer engen Verbündeten und Mentorin Hillary Clinton hatte sie ein Ticket für die Demokratische Partei. Am 5. November 2006 wurde sie gewann den Sieg besiegte Sweeney mit 53% der abgegebenen Stimmen.

Im Jahr 2008 gewann sie ihre Bewerbung um eine Wiederwahl gegen Sandy Treadwell und begann mit fortschreitenden Reformen, einschließlich der Abstimmung gegen den Emergency Economic Stabilization Act von 2008, um illegalen Einwanderern den Führerschein zu verbieten aus eingewanderten Schutzstädten.

Kirsten Gillibrand war auch in voller unterstützung von gleichgeschlechtliche Ehen und Beziehungen. Sie diente auch in einem Anzahl der Ausschüsse innerhalb des Repräsentantenhauses, einschließlich des Unterausschusses für Naturschutz, Kredit, Energie und Forschung, des Unterausschusses für Gartenbau und ökologischen Landbau, des Unterausschusses für Viehzucht, Milch und Geflügel als Vorsitzender, des Unterausschusses für Seapower und Expeditionary Forces sowie des Unterausschusses für Terrorismus und unkonventionelle Bedrohungen.

Im November 2010 gewann sie den Senatswahlen und kandidierte im November 2012 erneut um denselben Sitz. Sie gewann auch die Wahlen 2012 mit 72% der Stimmen, um für sechs weitere Amtszeiten zu kandidieren. Sie diente in der folgenden Ausschüssen im Senatsunterausschuss für Inlands- und Auslandsmarketing, Inspektion und Pflanzen- und Tiergesundheit als Ranking-Mitglied, Unterausschuss für Energie, Wissenschaft und Technologie, Unterausschuss für Hunger, Ernährung und Familienbetriebe, Unterausschuss für Personal, Unterausschuss für Airland, Unterausschuss für Emerging Bedrohungen und Fähigkeiten, Unterausschuss für strategische Kräfte, Unterausschuss für grüne Arbeitsplätze und die neue Wirtschaft, Unterausschuss für Aufsicht und Unterausschuss für Superfonds, Toxikologie und Umweltgesundheit.

Persönliches Leben

Kirsten Gillibrand ist verheiratet mit Jonathan Gillibrand Wen sie bei einem Blind Date kennengelernt hat und zusammen zwei Söhne, Theodore, geboren 2003 und Henry, geboren 2008. Sie lebt mit ihrem Mann und zwei Kindern in Braunschweig. Sie ist derzeit einundfünfzig Jahre alt und hat ein Buch mit dem Titel veröffentlicht & lsquo; Abseits der Seitenlinie: Erhöhen Sie Ihre Stimme, verändern Sie die Welt & rsquo; (2014).