Jean Vigo Biografie, Leben, Wissenswertes - Januar 2021

Regisseur

Geburtstag :

26. April 1905

Gestorben an :

5. Oktober 1934



Geburtsort:

Paris, Ile-de-France, Frankreich



Sternzeichen :

Wassermann




Jean Vigo wurde am 26. April 1905 geboren. Er war ein Französischer Filmregisseur. In den 1930er Jahren etablierte er den poetischen Realismus im Film. Seine Arbeit hat viel Einfluss genommen Französisches New Wave Kino in den 1950er und 1960er Jahren. Er starb am 5. Oktober 1934 im Alter von 29 Jahren.

Frühen Lebensjahren

Jean Vigo geboren am 26. April 1905, in Paris in Frankreich. Er wurde Emily Clero und Miguel Almereyda geboren. Sein Vater war ein spanischer militanter Anarchist. Jean verbrachte den größten Teil seines Lebens als kleines Kind auf der Flucht mit seinen Eltern.



1917 wurde sein Vater inhaftiert und später ermordet. Er besuchte ein Internat und schrieb sich unter dem Namen Jean Sales ein, um seine Identität zu verbergen. 1931 heiratete er und seine Frau gebar ihn als Tochter, Luce Vigo, die Filmkritikerin wurde.






Werdegang

1930 Jean Vigo Regie beim Film 'Über Nizza. & Rsquo; Im folgenden Jahr drehte er den Film 'Jean Taris, Schwimmmeister'. Jean ist bekannt für zwei populäre Filme & lsquo; Null für Verhalten & rsquo; und & Lsquo; 50 & rsquo; Talanti & rsquo; Dies hat die Zukunft des französischen und des weltweiten Kinos geprägt. & lsquo; Null für Verhalten & rsquo; wurde 1933 während produziert & Lsquo; 50 & rsquo; Talanti & rsquo; wurde im Jahr 1934 hergestellt.

Seine Filme waren erst später nach seinem Tod finanziell erfolgreich. Alle Filme wurden für ihre Einzigartigkeit und Anziehungskraft gelobt. Jean und seine Frau litten darunter Gesundheitsprobleme, die ihn zwangen, seine Kamera zu verkaufen.

Auszeichnungen und Vermächtnis

In 2011, Jean Vigo wurde postum vergeben den Preis des Parajanov-Vartanov-Instituts für seinen Film & lsquo; Null-Verhalten & rsquo ;. Der Preis wurde seiner Tochter Luce Vigo überreicht. 1951 der jährliche Preis des Prix Jean Vigo wurde eingeführt, um herausragende französische Filmregisseure auszuzeichnen. 1998 wurde der Film & lsquo; Vigo: Passion for Life & rsquo; ging es um Jean. Der Film spielte den Schauspieler James Frain.




Tod

Jean Vigo gestorben an 5. Oktober 1934, im Alter von 29 Jahren an Tuberkulose. Er starb in Paris, Frankreich.