Gary Coleman Biografie, Leben, Wissenswertes - Januar 2021

Schauspieler

Geburtstag :

8. Februar 1968

Gestorben an :

28. Mai 2010



Geburtsort:

Zion, Illinois, USA



Sternzeichen :

Wassermann



Chinesisches Tierkreiszeichen :

Affe

Geburtselement:

Erde




Gray Coleman war ein kleiner amerikanischer Schauspieler und Reality-Fernsehstar. berühmt für seine Rolle in der Sitcom-Serie bekannt, & lsquo; Streichen & rsquo; mieten. ' Er trat in anderen Filmen auf, darunter: & lsquo; Direkt auf der Strecke & rsquo; 1981 und & lsquo; Das Kind mit dem zerbrochenen Heiligenschein & rsquo; Er starb im Alter von 42 Jahren nach einer intrakraniellen Blutung.

Frühen Lebensjahren

Gary Coleman ist ein Adoptivsohn der Eltern W.G Coleman und Edmonia Sue, geboren am 8. Februar 1968, in Zion Illinois, Chicago. Sein Vater diente als Gabelstaplerfahrer, seine Mutter als Krankenpflegerin.

In seiner Kindheit litt er an einer chronischen Nierenerkrankung, die sein Wachstum einschränkte und sein Gesicht im Erwachsenenalter natürlich erscheinen ließ. In den Jahren 1973-1984 unterzog er sich zwei erfolglosen Nierentransplantationen, die eine ständige Dialyse erforderten.






Werdegang

Seine Karriere begann 1974, als er in einer Werbeanzeige für Harris Bank erschien, gefolgt von einer Episode von & lsquo; Medical Center. ' Später trat er in der Fernsehsendung als Raymond George, Jeffersons Neffe, auf. und spielte als Pennys Freund Gray in der Serie & lsquo; Gute Zeiten. '

Im Jahr 1977, Gary spielte Stymie in dem Film & lsquo; The Little Rascals & rsquo; und erhielt die erste Bewertung in der VH1-Liste von & lsquo; 100 größte Kindersterne & lsquo;im Fernsehen. Von 1978 bis 1986 trat er als Arnold Jackson in der Reihe 'Rent Strokes' auf. in dem er einen schwarzen Sohn porträtierte, der von einem Witwer in Manhattan adoptiert wurde. Sein Charakter wurde der bekannteste in der Serie und steigerte seinen Verdienst pro Episode.

Coleman erschien auch in einem Fernsehfilm, & lsquo; Das Kind vom linken Feld & rsquo; wo er die Figur von Jackie Robinson im Jahr 1979 spielte. Im Jahr 1980 spielte er die Figur von Joey Seymour in dem Film Scout & rsquo; s Honor & rsquo; gefolgt von seiner Rolle als Lester im Film & lsquo; Auf der richtigen Spur. & rsquo; Sein Ruhm öffnete Türen für verschiedene Fernsehfilme, darunter & lsquo; On the Right Track & rsquo; und & lsquo; Das Kind mit dem zerbrochenen Heiligenschein & rsquo; was er in beiden spielte und begann & lsquo; Die Gary Coleman Show & rsquo; Im gleichen Zeitraum spielte er als Jimmy in dem Film 'Jimmy the Kid'.

Vor allem, Coleman machte Videospielauftritte, darunter 1997, & lsquo; Der Fluch von Monkey Island & rsquo; und & lsquo; Post 2 & rsquo; Im gleichen Zeitraum kämpfte er bei den Rückrufwahlen in Kalifornien 2003 um eine Position als Gouverneur und erhielt 14.242 Stimmen, womit er den achten Platz unter 135 Kandidaten belegte. Die Show 2004 mit dem Titel 'Avenue' zeigt eine fiktive Figur von Coleman, die einen Preis gewann Tony Award Musical Im Jahr 2004. Er spielte & lsquo; Jagd auf den Rand & rsquo; in einem kurzen Film über sich selbst und seine Rolle als Teufel in 'Save Virgil'.

Später im Jahr 2005 erschien er in John Canas Musikvideo 'Bad, Bad Man'. vom Album & lsquo; Sie können mich nicht sehen ' und spielte als Charles Higgins in dem Film 'Church Ball'. Coleman trat im letzten Film & lsquo; Midgets vs. Mascots & rsquo; als Gary im Jahr 2009, gefolgt von einem Auftritt in der Staffel 5, Folge 9: & lsquo; Kein Land für alte Hunde & rsquo; in der fernsehshow, & lsquo; Roboterhuhn & rsquo; in 2010.

Persönliches Leben

Im Jahr 1993 Gary zweimal Selbstmordversuch durch Überdosierung von Pillen aufgrund einer Depression, die er entwickelte, nachdem er entdeckte, dass seine Eltern 3,8 Millionen Dollar seines Treuhandfonds, den er für seine Rolle verdient hatte, falsch verteilt hatten & lsquo; Streichen & rsquo; mieten. & rsquo; Nachdem er den Fall vorgestellt hatte, gewann er 1.280.000 US-Dollar. Coleman reichte im August 1999 einen Insolvenzschutz ein. Aufgrund seiner chronischen Krankheit führten seine medizinischen Ausgaben jedoch zu finanziellen Problemen und zu Spendenaktionen.

2007 lernte er sich kennen Shannon Price während er an dem Film arbeitete, & lsquo; Church Ball & rsquo; und heiratete sie einige Monate später. Am 2. Mai 2008 produzierte das Paar eine Show, & lsquo; Scheidungsgericht & rsquo; in ihrem Versuch, ihre Ehe zu retten. Die Scheidung erfolgte jedoch im August, als Coleman eine Ex-parte suchte, um Price daran zu hindern, in seinem Haus zu leben, als er ins Krankenhaus eingeliefert wurde. Das Paar lebte weiterhin zusammen in einer Ehe nach allgemeinem Recht und präsentierte sich bis zu seinem Tod öffentlich als Ehemann und Ehefrau




Tod

Coleman wurde im Januar 2010 nach einem Anfall einer Herzoperation unterzogen und in Los Angeles ins Krankenhaus eingeliefert. Er ist gestorben nach einem epiduralen Hämatom an der Alter von 42 Jahren, am 27. Mai. Seine Beerdigung wurde jedoch aufgrund eines Streits um sein Vermögen zwischen seinen Adoptiveltern, seiner ehemaligen Frau Price und seinem ehemaligen Geschäftspartner verschoben. Im Juni 2010 wurden seine sterblichen Überreste auf seinen Wunsch eingeäschert.