Frank Gotti Agnello Biografie, Leben, Wissenswertes - Januar 2021

Reality-Fernsehstar

Geburtstag :

12. April 1990

Geburtsort:

Long Island, New York, Vereinigte Staaten von Amerika



Sternzeichen :

Widder



Chinesisches Tierkreiszeichen :

Pferd



Geburtselement:

Metall


Frank Gotti Agnello



Zusammenfassung

Die Reality-TV-Persönlichkeit Frank Gotti Agnello ist der Enkel des berühmten Mafia John Gotti. Er spielte in der Reality-Show mit Aufwachsen Gotti. Die Show wurde immer beliebter, da das Publikum einen Blick auf die berüchtigte Familie werfen wollte.

Frühen Lebensjahren

Viele bezeichnen ihn als Sanfter Riese. Frank Gotti Agnello wurde am in Long Island geboren 12. April 1990. Er ist der letztgeborene Sohn von Carmine Agnello und Victoria Gotti. Er ist der Enkel von John Gotti, der Anführer der Gambino, kriminelle Familie.






Aufwachsen Gotti

Aufwachsen Gotti war ein Reality-Fernsehsendung das zwischen 2004 und 2005 ausgestrahlt wurde. Das Stück zeigte den Lebensstil der berüchtigten Gotti-Familie.

Während ihrer Debütsaison hatte die Show 3,2 Millionen Zuschauer. Es zeigte Victoria Gotti und ihre drei Söhne. Die dreifache Mutter versuchte, ihr Privatleben und ihre Karriere in Einklang zu bringen.

Die Reality-Show porträtierte Victoria als eine hingebungsvolle Mutter, die gezwungen ist, mit seinen beiden Söhnen umzugehen, die sich häufig uneinig waren. Frank und einer seiner Brüder stritten sich oft um familiäre Probleme.

Gewichtsprobleme

In jungen Jahren, Frank Gotti Agnello kämpfte mit einem Gewichtsproblem. Während seiner Schulzeit machten sich seine Freunde über sein Gewicht lustig. Zu Hause haben ihn seine Brüder nie verschont; sie machten sich auch über ihn lustig.

In einem Buch, das er 2005 veröffentlichte, beschreibt er den Weg zum Verlust von 80 Pfund - dem Titel des Buches Die Gotti-Diät. Er beschreibt alle seine Gewichtserfahrungen im Buch.




Später arbeitet

Frank Gotti Agnello erschien weiter in Aber können sie singen? Nach dem Ende der Family Reality Show. Sein Bruder war mehr in die Show involviert und Frank erschien nur in der letzten Episode.

Frank wurde 2006 für ins Gefängnis geworfen illegale Drogengebühren. In seinem Auto wurden Morphintabletten, OxyContin und Marihuana gefunden. In den Kosten ist das Fahren ohne Führerschein enthalten.

Frank und sein Bruder besitzen eine Autoteilefabrik. Der Shop war 2016 Gegenstand einer Untersuchung.