Aly Raisman Biografie, Leben, Wissenswertes - Juli 2021

Athlet

Geburtstag :

25. Mai 1994

Auch bekannt für:

Turner





Geburtsort:

Needham, Massachusetts, Vereinigte Staaten von Amerika

Sternzeichen :

Zwillinge



Chinesisches Tierkreiszeichen :

Hund

Geburtselement:

Holz




Aly Raisman ist eine unglaubliche Turner mit einer attraktiven Körperstruktur. Ihr natürliches Talent gab ihr einen Einstieg als Mitglied von 2012 Fierce Five und 2016 Final Five in die olympischen Gymnastik der US-Frauen Mannschaft. Während ihrer Karriere hat sie großartige Belohnungen erhalten. Sie hat massiv zu ihrem beruflichen Erfolg beigetragen. Infolgedessen entschloss sie sich, es durch Unterstützung der Gesellschaft zurückzugeben die Uniting Lung Cancer Organisation.

Persönlichkeit

Aly Raisman ist eine aufgeschlossene, intelligente und kreative Person. Es hat Fokussierung, Engagement, Wettbewerb und Disziplin erfordert, dort zu sein, wo sie gerade ist. Um ihre Leistung zu optimieren, trainiert sie wie jede andere Branche. Sie gilt als Finisherin und nicht nur als Durchschnittsbürgerin. Dank des hervorragenden Zeitmanagements hat sie ausreichend Zeit, um an der Arbeit mit den höchsten Prioritäten zu arbeiten.

Aly hasst es, auf die Meinungen anderer Menschen über ihr Leben und ihren Status zu antworten. Eine ihrer größten Herausforderungen ist es, ihre Gefühle für andere zu öffnen. Fortschritte sind zwei entscheidende Worte für dieses sportliche Mädchen. Raisman liebt es, geliebt zu werden und alles, was dazugehört, aber sie hasst es, wenn es um persönliche Beziehungen geht. Insgesamt ist sie in der Regel lebhaft, charismatisch und optimistisch.






Kindheit &Frühes Leben

Auf 25. Mai 1994, Alexandra Rose Raisman wurde in Needham, Massachusetts geboren. Ihre Mutter, geborene Faber, war während ihres gesamten Schullebens auch Turnerin. Ihr liebender Vater heißt Rick Raisman. Aly liebt die Geschwister ihrer drei Teenager - Madison, Chloe und Brett.

Raismans Turnkarriere begann im Alter von zwei Jahren. 1996 entwickelte sich ihre Liebe zum Turnen während der Olympischen Sommerspiele. Sie mochte die Frauenmannschaft, die die Goldmedaille gewann. Es dauerte nicht lange, bis Aly dem American Gymnastics Club von Brestyan unter der Leitung von Silvia Brestyan beitrat. Sie verbesserte ihre Fähigkeiten in zwei Gymnastikniveaus: Excel Gymnastics und Climbing Level 8. 2012 schloss sie die Needham High School nach Abschluss des Online-Unterrichts ab.

Werdegang

Das war Mitte 2009 Aly Raisman nahm an der American Classic in San Diego teil. Sie belegte den zehnten Platz in der Gesamtwertung. Danach belegte sie bei der US Classic in Lowa den 12. Platz im Allround.

Im Jahr 2010 zeigte Aly ihre Gymnastikfähigkeiten in Worcester bei der amerikanische Pokal . Sie hielt der zweite Titel in allround. Mitte des gleichen Jahres nahm sie an die Pacific Rim Championship wo ihr Team mit einem ging weg Goldmedaille.

Jungfrau Mann Waage Frau sexuell

Von 2010 bis Ende 2011 absolvierte Aly eine Vielzahl von Wettbewerben, darunter US Classic, die Nationalmeisterschaft, Weltmeisterschaften im Kunstturnen und viele mehr. Sie hat in allen vorgesehenen Positionen hervorragende Leistungen erbracht. Es war keine Überraschung, dass sie die Kapitänsposition für ihr Team anführte.

Nichts scheint für immer zu dauern Aly Raisman ; dennoch unterzeichnete sie 2011 den Stipendienvertrag mit der Universität von Florida. Danach erneuerte sie einen neuen Vertrag bei Octagon Sports, nachdem sie ihre Qualifikationen als National Collegiate Athletic Association aufgegeben hatte. 2013 wechselte sie zum Babson College in Massachusetts.

Eine spannende Dokumentation wurde später im Jahr 2012 veröffentlicht. Der Titel “ Ali Raisman: Suche nach Gold ” verkaufte sich an ihre Fans. Aly entschied sich für eine Pause nach den Olympischen Spielen 2012. Sie kehrte 2015 zurück, um an Wettkämpfen teilzunehmen die Trophäe der Stadt Jesolo. Ihre langjährige Pause gab ihr eine Bronzemedaille und Goldmedaille für ihr Team.

Mitte 2016 Aly Raisman fertig zweite als sie an der Nationale Meisterschaft. Nach den olympischen Pfaden war Raisman berechtigt, die US-amerikanische olympische Turnmannschaft 2016 zu leiten.

Nach den olympischen Prüfungen schloss sie sich der Turnmannschaft der US-amerikanischen Olympischen Frauen 2016 an. Aly und ihr unglaubliches Team haben ihre Fähigkeiten hervorragend entwickelt. Infolgedessen gelang ihnen das nächste Finale. Als Einzelturnerin qualifizierte sie sich für Allround- und Bodenturnen im Finale.

Raisman zog bei verschiedenen Wettbewerben, darunter bei den Olympischen Spielen in Rio, ins Finale ein. Sie hielt ihr Tempo bei Bodenturnen und dem Schwebebalken. Sie sammelte auch ein Goldmedaille für US-Team. In den Spielen 2012 und 2016 gewann Aly sechs olympische Medaillen . Infolgedessen wurde sie als die benannt zweitbester amerikanischer olympischer Turner.




Auszeichnungen &Erfolge

In den Jahren 2012 und 2016 Aly Raisman wurde benannt als Zweimaliger Olympiasieger. Sie sammelte auch sechsmaliger olympischer Medaillengewinner : 3 Gold, 2 Silber und eine Bronze. Im Rio 2016 Spiele sammelte sie die Gold und Silber. Im London 2012 Olympische Spiele gewann sie Gold auf dem Boden üben und Bronze- für den Schwebebalken. Die letzte Auszeichnung ist Gold im jahr 2015 plus gold, ein Silber und eine Bronze.

Persönliches Leben

Aly Raisman nahm am Fernsehwettbewerb Dancing with the Stars der 16. Staffel teil und belegte den vierten Platz. In ihrer Freizeit liebte sie heiße Yoga-Übungen. Sie hat mit angekettet UNICEF Kid Power wo sie als Markenbotschafterin dient. Aly scheint ihr persönliches Leben aus dem Blickfeld der Öffentlichkeit zu rücken.